06.04.2019 Spielbericht mJA

MJA –  VfB Driedorf 29:22

Im letzten Saisonspiel gab es nochmal einen Derbysieg für die Jungs.
Aus einer guten Abwehr heraus dominierten die Hausherren das Spiel.
Driedorf tat sich sehr schwer gegen die gute Deckung und den bärenstarken Sascha Arndt im Tor.
Einige Male vernagelte der Schlussmann das Tor und war vom 7 m Strich kaum zu überwinden.
Im Angriff hielten sich die Jungs an die vorgegebene Taktik und es wurde immer wieder über schöne Kombinationen abgeschlossen.
Ein verdienter Sieg !

Es spielten: Nico Lenz; Sascha Arndt (Tor); Louis Kothe; Ben Bender (6); Jan Kaiser (6); Okan Genc; Jakob Georgi (8/1); Yannick Lotz; Julius Müller; Paul Hobein (1); Nico Ambrosius