07.04.2018 Spielbericht Männer (Bezirksliga B)

Männer l – TSV Griedel  25:22
Männer l mit Big Points in Griedel
Ein echtes 4 Punktespiel hatten die Stockhäuser vor sich und ein Sieg musste her! In der Anfangsphase war das Spiel durch die starke Leistung i n der Abwehr und die schwache Leistung im Angriff des SV geprägt.In der Abwehr lieferten die Gäste eine bärenstarke Leistung ab und waren gewarnt vor der Torgefährlichkeit, der Rückraumspieler der Hausherren. Allerdings schlichen sich im Angriff zu viele Fehler ein, was schnell abgestellt werden musste. Jedoch fanden die Stockhäuser immer besser ins Spiel und konnten sich bis zur Halbzeit mit 10:13 absetzen.
Nach dem Seitenwechsel kam der SVS gut aus der Kabine und wies die Hausherren klar in die Schranken. In der 45. min gelang es dem Team  sich mit 6 Toren abzusetzen. Kurz vor Schluss wurde die Partie nochmal unnötig spannend gemacht und der TSV verkürze den Spielstand auf 21:23. Mit einer ganz wichtigen 7 m Parade von Marco Boelke war der Sieg 3 min vor Schluss in trockenen Tücher und die nächsten 2 Zähler durften gefeiert werden!
Für den SV spielten; Marco Boelke; Max Saße (Tor); David Hermann (6); Moritz Jung (4); Fabian Broll; Achim Stellmacher (4/2); Lasse Fischer; Samer Mabroukeh; Thilo Schweitzer (5); Robin Hakel (2/1); Marvin Ehrig; Marcel Herrmann (4/1)
Nächste Woche ist die HSG Wettertal zu Gast in Stockhausen.
Mit dem Sieg am Wochenende, kann im kommenden Spiel auch die HSG Wettertal in der Tabelle überholt werden!