Jubiläumsfeier 40 Jahre SV Stockhausen

Am Sonntag, den 1. September, hatte der SV Stockhausen zum Jubiläumsfest vor der Turnhalle eingeladen. In diesem Jahr haben die Mitglieder des SV mit Freunden, Bekannten und Gönnern auf 40 Jahre bewegte Vereinsgeschichte zurückgeblickt. Was einst vor vier Jahrzehnten als Herren-Handballmannschaft ins Leben gerufen wurde, hat sich über die Zeit zu einem Verband entwickelt, der fest im Vereinsleben der Stadt Leun verankert ist. Gekommen waren am Sonntag zahlreiche Menschen aus Stockhausen und den umliegenden Ortschaften, um bei Blasmusik, leckerem Essen und kühlen Getränken den Geburtstag des Vereins zu feiern.
Besinnlich ging es am Sonntagvormittag los mit einem Festgottesdienst mit Pfarrerin Cornelia Heynen-Rust vor der Turnhalle. Um 11 Uhr begann dann das Blasorchester aus Bonbaden zu spielen, eine gemütliche Atmosphäre war geschaffen und das Jubiläumsfest somit in vollem Gang. Highlight des Sonntags im Zeichen des SV waren allem voran die zahlreichen Ehrungen, die der Vorstand der Stockhäuser durchführte. So überreichten der Erste Vorsitzende Edwin Karl, Kassierer Thorsten Adam, Schriftführer Günter Schmidt und Handball-Abteilungsleiter Oliver Reineck insgesamt 36 Vereinsmitgliedern Ehrenurkunden. Ausgezeichnet wurden dabei neun Männer und Frauen für 25, einer für 30, zwei für 35 und sogar 24 Sportler für 40 Jahre Mitgliedschaft. Mit den Jahren sind zum SV ebenfalls Frauen-, Kinder- und Jugendmannschaften im Handball, sowie die Abteilungen Step-Aerobic und Tischtennis dazu gekommen. Heute gehören etwa 360 Mitglieder dem Verein an. Deshalb hatten die Stockhäuser in diesem Jahr gleich mehrere Jubiläumsveranstaltungen organisiert. Los ging es im Mai mit einem Aerobic-Tag in der Turnhalle, an dem abwechslungsreiche Tanz- und Gymnastik-Kurse angeboten wurden. Im Juli beherbergte die Turnhalle das Freundschaftsspiel Coburg gegen Pohlheim, zudem über 200 Besucher gekommen waren. Im August fanden dann unter dem Dach des Jubiläums Frauen- und Mini-Turniere und beim “Tag des männlichen Handballs” am Samstag mehrere Jugendspiele statt. So war für jedes Mitglied im Festsommer etwas dabei. Gemeinsam mit allen Sparten wurde dann abschließend am Sonntag gefeiert.
Der SV Stockhausen bedankt sich bei allen Helfern, die zum Gelingen der vier Großveranstaltungen beigetragen haben.

Freundschaftsspiel und Trainingslager des HSC 2000 Coburg beim SV Stockhausen

Im Rahmen des 40-jährigen Vereinsjubiläums des SV Stockhausen fand vergangenen Samstag ein besonderer Abend für Handballfans in der Sporthalle Biskirchen statt. Die Männermannschaft des SV eröffnete den Abend und machte das Freundschaftsspiel mit dem TV Hüttenberg III zu einer spannenden Partie. Die Mädels der Majoretten Stockhausen brachten mit ihrem Auftritt Stimmung in die Halbzeit. Um 20:00
Continue reading: Freundschaftsspiel und Trainingslager des HSC 2000 Coburg beim SV Stockhausen

Aerobic & Fitness Tag des SV Stockhausen ein voller Erfolg

Wo Bewegung drauf steht, ist auch Bewegung drin: Äußerst dynamisch begann das Jubiläumsjahr 2019 beim SV Stockhausen mit dem Aerobic & Fitness Tag am Samstag, 18.05.2019 in der Turnhalle Biskirchen. Mehr als 60 Teilnehmer nahmen das vielfältige Angebot an, das das Organisationsteam von Silke Günther und der Abteilung Step Aerobic sorgfältig ausgearbeitet hatte. Als „special
Continue reading: Aerobic & Fitness Tag des SV Stockhausen ein voller Erfolg

40 Jahre SV Stockhausen

Am 05.05.19 um 11 Uhr findet in der Sporthalle Biskirchen der Vorverkauf der Eintrittskarten, für das Spiel HSC 2000 COBURG gegen HSG POHLHEIM, mit Frühschoppen und Brotzeit statt. Sichert euch die Karten, da diese nur begrenzt verfügbar angeboten werden.

06.04.2019 Spielbericht Frauen (Bezirksliga B)

Frauen –  TSG Leihgestern lll  27:12 (14:7) Quasi ein Spiel „mit dem Rücken zur Wand“ hatte die FSG am Samstagabend vor sich, da die aktuelle Tabellensituation noch kein Aufatmen im Abstiegskampf brachte. Um sich sicher in der Bezirksliga B halten zu können, mussten aus den letzten zwei Spielen 4 Punkte geholt werden und damit sollte an diesem
Continue reading: 06.04.2019 Spielbericht Frauen (Bezirksliga B)

06.04.2019 Spielbericht Männer (Bezirksliga B)

Männer – TSV Kirchhain  20:22 Die Gäste aus Kirchhain standen gehörig unter Zugzwang um dem Abstieg zu entgehen . Der SV erwischte einen guten Start in das Spiel und machte schnell deutlich wer der Chef auf dem Platz ist. Eine stabile Abwehr, mit einem gut aufgelegten Torhüter, machte es den Gästen sehr schwer. Die Männer
Continue reading: 06.04.2019 Spielbericht Männer (Bezirksliga B)

Mini/Maxi- Turnier in Weilburg

Am Samstag, 06.04. nahmen rund 80 Kinder im Alter von 3-9 Jahren am Turnier in zwei Gruppen ( F-Jugend u. G-Jugend ) in Weilburg teil. Es spielten für den SVS Neo, Ben F., Celine, Viktor, Emmi, Luis-Finn, Alexandro, Lenni, Jan-Merlin, Shayen, Laura, Henry, Nicklas, Melina, Emilia, Ole, Vincent, Jolina, Theo, Ben M., Anton, Maik

23.03.2019 Spielbericht Männer (Bezirksliga B)

HSG Fernwald – Männer  29:1 Niederlage in Fernwald  Gegen die Truppe aus Fernwald war der SV gewarnt, viele junge und schnelle Spieler. Die Hausherren mussten viel Kraft aufwenden um zum Torerfolg zu kommen.Allerdings war die Abwehr diesmal nicht die Schwachstelle, im Angriff war die Gefahr zu gering. Bei einem Stand von 13:6 wurden die Seiten getauscht.Alle
Continue reading: 23.03.2019 Spielbericht Männer (Bezirksliga B)